Neubau des Bürogebäudes und der Produktionshalle, Jaeger Bautec GmbH & Co KG, Wölfersheim, Bergstadt

aplus jaeger aussen
aplus projektbilder unterseiten jaeger 2
aplus projektbilder unterseiten jaeger 3
aplus projektbilder unterseiten jaeger 4

Musterhaus für Innovation und Qualität

Das Projekt umfasste im 1. Bauabschnitt den Neubau einer Produktionshalle von 5.500 m² als Stahlbau. Im 2. Bauabschnitt wurde ein Bürogebäude mit Eingangshalle und Ausstellungspavillon konzipiert.

In der lichten Architektur bieten Einzel- und Gruppenbüros, verbunden mit großzügigen Kommunikationszonen, hochwertige Arbeitsplätze für circa 80 Mitarbeiter. Die Raumqualitäten und die prägnante Fassade repräsentieren die Firmenphilosophie der Innovation, Flexibilität und Kundennähe.
Durch die Gebäudekonstellation schaffen wir einen offenen Bereich für Publikumsverkehr sowie einen introvertierten Mitarbeitergarten nahe der Eingangshalle, der den Mitarbeitern als grüner Pausen- und Erholungsraum dient.

Projektdaten

Bauherr: G4 Grundstücksgesellschaft b. R., Wölfersheim-Berstadt
Ausführung: 2004 - 2005
Nutzfläche Büro: 4.500 m²
Nutzfläche Produktionshalle: 5.500 m²
Leistungen: HOAI LPH 1 – LPH 5
Teile LPH 8


Kontakt

aplus architektur |  Unterer Hardthof 19 | 35398 Gießen

Telefon 0641 . 96626 -0 | Fax 06 41 . 9662626 | Email: info@aplusarchitektur.com | Internet: www.aplusarchitektur.com

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) | Deutsches Gütesiegel Nachhaltiges Bauen

Impressum